Taufschmuck für die Nichte

Wenn im engsten Familienkreis ein Kind getauft wird, ist es eine schöne Geste ein besonderes Taufgeschenk für die Nichte oder den Neffen auszusuchen, anstatt etwas Gewöhnliches, Unpersönliches zu verschenken. Eine breite Palette an persönlichen Geschenken bietet sich im klassischen Bereich: als Onkel oder Tante kann man sehr gut Schmuck zur Taufe verschenken, was ein wundervolles und bleibendes Geschenk ist, an dem sich das Kind auch später noch freuen kann. Besonders für Mädchen gibt es eine große Auswahl an Schmuck, sodass sich hier sicher ein passendes Taufgeschenk für die Nichte findet. Der Klassiker unter den verschiedenen Arten von Taufschmuck ist natürlich der Taufring, dies wird aber als das klassische Patengeschenk angesehen – hier stellen wir Ihnen einige Alternativen vor.
Wie wäre es zum Beispiel mit dem beliebtesten religiösen Symbol des Christentums, einem Gold- oder Silberkreuz an einer Halskette, oder mit einem Rosenkranz für die Kleine? Dieses Taufgeschenk wird Ihre Nichte von nun an ein Leben lang begleiten und ist somit etwas besonders Bleibendes. Eine andere Möglichkeit ist ein Amulett, welches das Kind vor Gefahren beschützt und das ihm Glück bringt. Solche Amulete gibt es in verschiedenen Formen, etwa als Schutzengel-Amulett, Geburtsmedaillon oder Medaillon mit Abbildungen von Schutzheiligen wie z.B. Christopherus, der Schutzheilige der Reisenden.

No related posts.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

*